|

2. Oktober 2021 / Comments (0)

Loser-Berg- Einzelzeitfahren am 25.9.2021

Bericht von Bernadette Eicher:

Der Start zu diesem Bergzeitfahren erfolgte um ca. 13:30 Uhr bei der Mautstelle bei der Hagan Lodge auf 850 Meter Seehöhe.

Das Ziel auf der 1.600 Meter hoch gelegenen Loser Alm erreichte man nach ca. 9 Kilometern.

Die 15 Kehren sorgten für eine gleichmäßige Steigung unter 10 %.

Es gab getrennte Wertungen für Damen und Herren jeweils in der Kategorie Rennrad und MTB.


Ich konnte mit dem Rennrad den Berg in einer Zeit von 43min: 58sec erklimmen und den 6. Platz in der Damen- Gesamtwertung erreichen und den 2.Platz in meiner AK.


Ich bin zufrieden mit meiner Zeit und fand die Rennveranstaltung sehr gelungen.

Auch das Wetter hat hervorragend mitgespielt und oben konnten wir in der Sonne, die sensationelle Aussicht genießen.

Später bin ich gleich noch zu Fuß weiter zum Gipfelkreuz um den Sonnenuntergang zu beobachten- es war traumhaft schön! 🙂

Last modified: 2. Oktober 2021