|

4. August 2020 / Comments (0)

Triathlon Gmunden, Sprint, 12.7.20

Bericht von Andreas Schlosser:

Ein Triathlon der besonderen Art – nicht nur, weil dieser Triathlon der 1. Bewerb in Österreich im Jahr 2020 war & ein entsprechend starkes Teilnehmer-Feld samt österreichischer Triathlon-Profiszene zu bieten hatte, auch weil ich meine Leistung dosiert abrufen wollte. Immerhin stand nach dem Finishen in einer Zeit von 1:36:56 noch eine wichtige Tennis-Mannschaftsmeisterschaftsrunde mit Einzel- & Doppelspiel am Nachmittag an. Der 188. Gesamtrang von 221 sowie die Zeiten in den jeweiligen Disziplinen (Schwimmen 18:08, WZ1 2:03, Rad 53:29, WZ2 1:19, Laufen 21:57) waren Nebensache, die Freude am Triathlon vor Kulisse sowie die Vorbereitung auf die Absolvierung des Trumer Triathlon 2021 in der Mitteldistanz “das Ziel”.

Zum Schluss möchte ich hier noch dem FLORO-Team als Veranstalter sowie meinen Vereinskollegen Katja, Florian und Armin zu ihren beachtlichen Leistungen recht herzlich gratulieren!

Links:
Facebook-Auftritt GM-Tri: https://www.facebook.com/Triathlon-Gmunden-809055526092649/
TV1OÖ-Bericht: https://tv1.nachrichten.at/salzkammergut/sendung/2020_25/Raiffeisen_Triathlon_Gmunden_2020_/18029

Last modified: 4. August 2020