KONTAKT | IMPRESSUM | LINKS

Bericht von Roland Sperr:


Distanz: 5,2 km
Am Start: Markus Haberl und Roland Sperr


Ergebnis Haberl Markus: 18:59,5 - Gesamt 41. von 1812, sowie 13. in der Klasse von 343
Ergebnis Roland Sperr: 20:09,5 - Gesamt 107. von 1812, sowie 34. in der Klasse von 343

Der Linzer City Night Run führt über 5,2 km durch die Altstadt von Linz. Start ist beim Taubenmarkt, über den Hauptplatz geht es die ersten Kilometer über die Nibelungenbrücke nach Urfahr und wieder zurück zum Landhaus und zum Taubenmarkt. Die zweite Hälfte der Strecke führt entlang des Linzer Doms zur Wende beim Volksgarten, von wo sie sich dann entlang der Landstraße wieder dem Ziel nähert.

Max konnte bis kurz vor km 3 mit der führenden Dame mithalten, musste dann aber abreissen lassen. Trotzdem erreichte er das Ziel in einer sehr guten Zeit mit einem Schnitt von 3:39 min/km. Ich folgte ihm mit Respektabstand, durfte mich aber auch über einen Schnitt von unter 4 min/km freuen. Das Rennen ist vergleichsweise flach und auch die äußeren Bedingungen waren ideal für schnelle Zeiten.

 

Für alle Mitglieder:

Bei Wettbewerben bitte auf Angabe des einheitlichen Vereinsnamen achten:

UASC Attersee West